Führungsrolle für Kette

Wenn die Speichen brechen und die Gabel suppt...

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
obelixx
Forenpate
Beiträge: 408
Registriert: 04.08.2014, 21:39
Postleitzahl: 31157
Land: Deutschland

Re: Führungsrolle für Kette

Beitrag von obelixx »

Die Originalrolle, die ich von meiner Baghira kenne, ist auch eine zylindrische Rolle ohne Eindrehungen.
Der Rollenmantel besteht auch aus "diesem gelben Kunststoff", den ich erst mal für Polyurethan halten würde.

Aber wer weiß, was MZ ggf. alternativ eingebaut hat ?

Die Rolle meiner BMW F650GS-Dakar ist auch eine zylindrische ... weiß jemand, was KTM so einbaut ?
Grüße aus Plattdeutschland / Stephan
Antworten