DB Killer für Figaroli ESD

Hier könnt ihr hinterlassen, was ihr sucht...

Moderator: Gerd

Benutzeravatar
JAU
Forenpate
Beiträge: 3570
Registriert: 07.05.2006, 13:53
Postleitzahl: 74632
Land: Deutschland
Wohnort: Neuenstein (BW)
Kontaktdaten:

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von JAU »

Einfach nur den Querschnitt verengen wird dir nix bringen. So muss die selbe Menge Abgas durch ein kleineres Loch, das heißt die Amplitude wird größer, der Ton ist lauter.

Der Trick beim Schalldämpfer ist den Luftstoß aufzuteilen und zeitversetzt heraus zu lassen. Bei Reflektionsdämpfern macht man das mit Hinterschneidungen oder über Rohre die teilweise in einen Hohlkörper ragen. Nur ein Teil des Abgases wird direkt entlassen, was außerhalb vom Rohr ankommt wird am Ende des Topfs reflektiert und tritt verzögert aus weil es einen längeren Weg zurück legt.
Ein DB-Killer funktioniert genauso. Es ist zwar eine Querschnittreduzierung, aber nicht einfach als Scheibe oder Halbkreis sondern als Rohr das ein Stück in den Absorptionsdämpfer hinein ragt.


mfg JAU
No Shift - No Service

Benutzeravatar
Micha 07
Forenmitglied
Beiträge: 108
Registriert: 10.06.2020, 19:26
Postleitzahl: 28325
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Micha 07 »

Hallo Jau ,
das klingt einleuchtend .Ich habe heute die Rohrdurchmesser vom Auslass und die Gradzahl der Anschrägung gemessen . Werde versuchen einen
DB Killer zu bekommen den man von hinten montieren kann .
Gruß Micha

Benutzeravatar
Bruno
Forenpate
Beiträge: 1444
Registriert: 28.12.2007, 12:31
Postleitzahl: 1612
Land: Deutschland
Wohnort: Glaubitz

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Bruno »

Es gab wohl 2 Versionen vom Figa...

Ein Absorptionsdämpfer und einen Reflektionsdämpfer, wenn ich das
richtig in Erinnerung habe.

Den Aufbau kenne ich leider nicht genau, aber wenn es ein Siebrohr
gibt ist es wohl ein Absorptionsdämfer, ohne Prallbleche... :?
Beste Grüße
Jens

Benutzeravatar
Micha 07
Forenmitglied
Beiträge: 108
Registriert: 10.06.2020, 19:26
Postleitzahl: 28325
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Micha 07 »

das mag sein Bruno , aber der kann doch serienmäßig nicht sooo laut gewesen sein . Habe heute ne Tour mit mit drei Freunden gemacht . Die sind regelmäßig zusammengezuckt wenn ich vor ner Ortschaft runtergeschaltet hab :D .
Der Auslass besteht ja aus zwei Rohren ,dem polierten Äusseren
mit einem Innendurchmesser von 50mm und dem Inneren mit einem Innendurchmesser von 40mm .Würde ich in das innere Rohr einen Universal DB Killer montieren hätte ich ja drei Rohre .Wobei das innerste dann so klein wird das es in einen 125 ccm Motorroller passt . Bin gerade am überlegen
ob ich einen DBK am Ende vom Siebrohr montiere .Das Siebrohr hat einen Innendurchmesser von 60mm ,solche DBKs gibt es .
Gruß Micha

Benutzeravatar
Bruno
Forenpate
Beiträge: 1444
Registriert: 28.12.2007, 12:31
Postleitzahl: 1612
Land: Deutschland
Wohnort: Glaubitz

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Bruno »

Ist der immer laut, oder nur beim abtouren/zurückschalten? :?

Soundfile?

Vllt. auch mal in der WhatsApp- Gruppe nachfragen... :?:
Beste Grüße
Jens

Benutzeravatar
Micha 07
Forenmitglied
Beiträge: 108
Registriert: 10.06.2020, 19:26
Postleitzahl: 28325
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Micha 07 »

Hallo Bruno ,
Habe heute mit nem Dremel mit Flexscheibe das innere Auslassrohr abgeflext und dann den DB Killer von meiner MSR Anlage montiert .Das passte haargenau .
Vorher das Prallblech entfernt und zum dritten mal den Pott gestopft . Jetzt bin ich richtig zufrieden . Ein bisschen laut ,aber aber nicht zu doll .
Super dumpfer volumiger Sound mit super optik . Bin richtig happy jetzt . :D
Gruß Micha

Benutzeravatar
Micha 07
Forenmitglied
Beiträge: 108
Registriert: 10.06.2020, 19:26
Postleitzahl: 28325
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Micha 07 »

Es gibt ne WhatsApp-Gruppe ?

Benutzeravatar
Bruno
Forenpate
Beiträge: 1444
Registriert: 28.12.2007, 12:31
Postleitzahl: 1612
Land: Deutschland
Wohnort: Glaubitz

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Bruno »

Freut mich, das es jetzt passt...

Whatsapp Gruppe gibt es...

Kannst mir ja mal deine Handynummer per PN schicken, da versuche ich
mal den Einladungslink zu schicken.
Beste Grüße
Jens

Benutzeravatar
obelixx
Forenpate
Beiträge: 384
Registriert: 04.08.2014, 21:39
Postleitzahl: 31157
Land: Deutschland

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von obelixx »

Ich bin immer wieder überrascht, welcher Aufwand betrieben wird, um die Leistungsausbeute eines Moppetmotors zu reduzieren :lol:
Grüße aus Plattdeutschland / Stephan

Benutzeravatar
Micha 07
Forenmitglied
Beiträge: 108
Registriert: 10.06.2020, 19:26
Postleitzahl: 28325
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Micha 07 »

Hallo Stephan ,
bin ja kein Raser . Mir gehts in erster Linie um Optik und schönem aber nicht zu lautem Klang . Zwei PS mehr oder weniger sind mir schnuppe .
und für den Figaroli habe ich ein fertig geschweißtes Anschlußrohr für Steilstellung dabei gehabt . Ist absolut parallel zum Seitenteil . Und er hat ne
E-Nummer . :D

Benutzeravatar
Micha 07
Forenmitglied
Beiträge: 108
Registriert: 10.06.2020, 19:26
Postleitzahl: 28325
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Micha 07 »

und mein Blinker wird auch nicht gegrillt , so wie bei dem jungen Mann der hier ein Zimmer weiter wohnt . :lol:

Benutzeravatar
Bruno
Forenpate
Beiträge: 1444
Registriert: 28.12.2007, 12:31
Postleitzahl: 1612
Land: Deutschland
Wohnort: Glaubitz

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Bruno »

Wegen so nem Blinker geht's weiter... :wink: :D
Beste Grüße
Jens

Antworten